Das Draußen – Atelier

Male Dein eigenes Seelenbild an einem besonderen Ort

Gemeinsam wandern wir zu einem geomantisch hochschwingendem Ort in der Natur. Kleine Achtsamkeitsübungen begleiten uns auf dem Weg. Wir spüren uns in den Ort ein und nehmen den ersten Kontakt mit dem Geist des Ortes und den Energien des Platzes auf.

Nach einer geführten Meditation erwählst Du Dir Deinen persönlichen Kraftplatz und los gehts:

Mit Pastellkreiden auf weißer Leinwand entstehen durch die Farben Formen….Du malst mit Deinen Fingern intuitiv Dein Seelenbild.
Dies enthält durch seine Farben und Formen die Schwingung und Energie, die Dich bestmöglich in Deinem aktuellen Entwicklungs- und Transformationsprozess unterstützt.
Abschließend trägst Du mit einem Goldstift noch Dein Symbol, welches Du zu Beginn in der Meditation  empfangen hast, auf.

Ich stehe Dir die ganze Zeit für Deine Fragen und während Deines  Malprozesses zur Verfügung.

In einer Abschlussrunde tauschen wir uns aus und gerne bekommst Du von mir noch- medial- Informationen zu Deinem Seelenbild.

 

Es ist ein außergewöhnliches Erlebnis in der Natur
in einen künstlerischen Schaffensprozess einzusteigen.

 

Du benötigst keinerlei Vorerfahrungen
in dem Bereich der Achtsamkeit und Meditation.

 

Ebenso benötigst Du keine Malerei- Kenntnisse für den künstlerischen Prozess.

 

Ich freue mich auf Dich.

Deine Martina Haunert


Halbtägiger Workshop ca. 4h           
Ort: ein besonderer Platz in der Natur
vormittags
von 9.00 – ca. 13.00 Uhr 
oder
nachmittags von 17.00 – ca. 21.00 Uhr      Energieausgleich: 60,- € zzgl. 10,- € Materialkosten
Termine finden wieder ab Frühjahr 2023 statt. hier
Ort und Treffpunkt wird bei Anmeldung bekanntgegeben.
max. 5 Teilnehmer    – für jeden Menschen ab 8 Jahren